German 14

Download Betriebliche Kreditpolitik by Erwin Kreim PDF

By Erwin Kreim

Show description

Read Online or Download Betriebliche Kreditpolitik PDF

Similar german_14 books

Kreisevolventen und Ganze Algebraische Funktionen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Additional resources for Betriebliche Kreditpolitik

Sample text

Die Frage, ob die Variation der Sicherungsansprüche ein Instrument der Bankabsatzpolitik ist, ist in der Literatur umstritten. , der nur ausnahmsweise die Variation der Bonitätsanforderungen als absatzpolitisches Instrument gelten läßt, weist aber darauf hin, daß selbst Spezialbanken, die scheinbar extrem hohe Risiken eingehen, das Vorsichtsprinzip nicht verletzen, weil sie a) b) 30 über bessere Informationen verfügen und über Erfahrungen aus anderen vergleichbaren Geschäften verfügen. Danach könnten aufgrund besserer Informationen und spezieller Erfahrungen Kredite mit vermeintlich größeren Risiken gewährt werden, ohne daß das Kreditrisiko tatsächlich steigt.

Der Absatz eines Produkts wird dabei so organisiert, daß Preispolitik, Sortiment, Werbung usw. einander stützen. Das heißt, alle absatzpolitischen Instrumente sind in eine systematische Beziehung zu den Unternehmenszielen zu setzen und am Markt wirkungsvoll anzuwenden. Dabei geht es nicht um eine (defensive) Anpassung an den Markt, sondern vielmehr um seine aktive, kreative Gestaltung. Marketing als Absatzmittel Das im Rahmen des Marketings erforderliche "kreative, marktorientierte Denken und Handeln" sollte in einer Marktwirtschaft für alle beteiligten Unternehmen eigentlich zur Selbstverständlichkeit gehören, auch für die Kreditinstitute.

Aufgrund dieses Zusammenhangs läßt sich, zumindest in theoretisch einwandfreier Weise, die Verschuldungsgrenze eines Kreditnehmers bestimmen. Einzahlungen überwiegen Hierzu ein einfaches Beispiel: Ein Unternehmen ermittelt unter der Voraussetzung der Krediteinräumung seine zu erwartenden zukünftigen Ein- und Auszahlungsreihen, ohne die Belastungen des neuen Kredits, aber unter Berücksichtigung der geplanten Ausschüttungen. Die dauernd vorhandenen Einzahlungsüberschüsse können dann für Zins- und Tilgungsleistungen eingesetzt werden, so daß bei bekannten Kreditkonditionen der maximale Kreditbetrag errechnet werden kann: Rechenbeispiel: Die jährlichen Zahlungsüberschüsse in den nächsten fünf Jahren sollen DM 10 Mio betragen, so daß sich bei 10 % Zinsen und 5 Jahren Laufzeit für das erste Jahr, in dem bei Ratentilgungen die höchste Belastung liegt, ein Kreditbetrag in Höhe von DM 33,3 Mio errechnen läßt (bei Annuitätendarlehen: ca.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 8 votes