German 16

Download Carl Zeiss, die Geschichte eines Unternehmens [3 Bde.] Bd.2, by Rolf Walter PDF

By Rolf Walter

Show description

Read Online or Download Carl Zeiss, die Geschichte eines Unternehmens [3 Bde.] Bd.2, Zeiss 1905-1945 PDF

Similar german_16 books

Alternative Antriebe für Automobile

Die vierte Auflage dieses Werkes präsentiert, auf foundation der neusten Forschungs- und Entwicklungsergebnisse sowie von Prototyp- und Serienausführungen, zukunftsweisende Antriebssysteme für motor vehicle – von Elektroantrieben mit Batterien oder Brennstoffzellen bis hin zu Plug In Hybridsystemen. Die Antriebskonzepte werden entsprechend der umgesetzten Prozesse und Funktionen analysiert und nach einheitlichen Kriterien wie spezifische Leistung, Drehmomentverlauf, spezifischer Kraftstoffverbrauch und Abgasemission bewertet.

Clustermanagement: Wie Cluster die Innovation und die Wettbewerbsfähigkeit unterstützen

Das Buch zeigt die Ausgangslage für den Aufbau von Clustern in der Schweiz und stellt anhand einiger Beispiele aus unterschiedlichen Branchen dar, wie Cluster erfolgreich sein können. Es werden internationale Ansätze zur Stärkung von Netzwerken dargestellt, Checklisten liefern Hinweise für Praktiker, die Cluster lancieren wollen.

Videoprofis im Alltag: Die kommunikative Vielfalt der Videoanalyse

René Tuma präsentiert fokussierte ethnographische Fallstudien über Videoanalysen in der Marktforschung, dem Sporttraining und bei der Polizeiarbeit. Anhand sorgfältiger Rekonstruktionen der kommunikativen Tätigkeiten der ExpertInnen werden die Vorgehensweisen bei der Interpretation von Videodaten herausgearbeitet.

Additional resources for Carl Zeiss, die Geschichte eines Unternehmens [3 Bde.] Bd.2, Zeiss 1905-1945

Sample text

Eine gewisse Kontinuitat und vielleicht auch Stabililat erlangte das Stiftungsunternehmen dadurch, dass der langjahrige Berater und frlihere Stiftungskommissar (1889-1899) Minister Dr. Carl Rothe die Stiftungsverwaltung vertrat und der Geheimrat Dr. Max Vollert zwischen 1899 und 1912 das Amt des Stiflungskommissars begleitete, bevor ihm Oberverwaltungsgerichtsprasident Dr. Ebsen folgte, der das Amt bis 30. Juni 1933 begleitete. Es war nicht leicht, innerhalb relativ kurzer Zeit nahezu das gesamte Fiih rungs team auszutauschen und auch hierbei auf Kontinuitat zu achten.

Anfanglich empfahl es sich, die Markterfahrung auslandischer Vertreter und Fachhandler in Anspruch zu nehmen und uber sie fur die Rommerzialisierung der Produktpalette zu sorgen. Daneben bzw. danach empfahlen sich jedoch andere Formen der Institutionalisiening des Vertriebs, insbesondere der 55 BACZ Nrn, 18747; 1395 (Akte M Fischer). 36 BACZ Nr. 1818. 37 Fischer war welllauflger Raufmann und mehrerer Fremdsprachen kundig. Er gehorte dem Parteiausschuss der Deutschen Demokratischen Partei an und war eine Zeit lang Mitglied des Gemeinderats in Jena sowie Ehrenbiirger der SladL Neben seinem gesellschaftlichen Engagement ist vor allem seine Verbandstatigkeit zu nennen, ob es sich um die Handelskammer Weimar, den Verband thuringischer Industrieller oder um den Reichsverband der deutschen Industrie handelte, dessen Vorstand er angehdrte.

S. 40 ff. und passim. 715 Wohnhausern lebten. 924 Jenaer gehorten dem Jahrgang 1905 an und 152 Paare gaben sich in der Saalestadt in diesem Jahr das Jawort Die Zahl der Geburten uberstieg die der Todesfalle bei weitem. h. die ins Gymnasium gingen oder die Oberrealschule von Pfeiffer bzw. 050. Die Zahl der Studenten und Horer an der Universitat war sogar noch geringfiigig grdfier. Sie hatte im Sommersemester 1904 erstmals in der damals 346jahrigen Geschichte der Alma mater jenensis das voile Tausend uberschritten, genau 1094.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 45 votes